• VersandGratis Versand ab 49€ in DE (sonst 3,90€)
  • RückversandKostenloser Rückversand in DE
  • schneller VersandRiesiges Lager = schneller Versand
  • KundenserviceTel. Kundenservice 11-18 Uhr: +49 0221-82829909

Tennisschläger

Kaufe einen Tennisschläger

Tennisschläger aller bekannten Schlägermarken findest du bei Sportshop.com, dem Online-Tennis-Spezialisten. Der Spezialist auf dem Gebiet der Tennisschläger, Tennisschuhe, Tennistaschen, Tennisbekleidung und Accessoires für den großartigen Sport Tennis. Durch die große Auswahl an Tennisschlägern von Marken wie Babolat, Wilson, Dunlop, Head, Prince und Yonex findest du immer einen Tennisschläger, der zu dir passt. Der Online-Kauf eines Tennisschlägers ist einfach und schnell über unseren Webshop möglich.

Welcher Tennisschläger passt zu mir?

Es ist gar nicht so einfach den richtigen Schläger zu finden, denn jeder hat einen anderen Spielstil oder Spielstärke. Gerne helfen wir dir, den richtigen Schläger für dich zu finden. Wir sind selbst begeisterte Tennisspieler und wissen daher genau, welche Fragen bei einer Schlägerwahl aufkommen.


Bei der Auswahl eines Schlägers ist es wichtig, mehrere Aspekte zu beachten. Wir haben die wichtigsten zusammengestellt. Für eine bessere Auswahl könnt ihr auch unsere Filter nutzen, die ihr bei uns auf der Schlägerseite findet.

Du bist auf der Suche nach einem neuem Tennisschläger?

Zunächst mal, hier bist du genau richtig! Wir haben eine große Auswahl für jede Spielstärke, Alter und Preisklasse! Bei sportshop.com wirst du sicher fündig.

Die wichtigsten Eigenschaften eines Schlägers sind Kopfgröße, Gewicht und der Balancepunkt.


Schlägerkopfgröße:

Hiermit ist die Schlagfläche des Schlägers gemeint. Sie wird entweder in cm² oder inch angegeben. In der Regel liegen diese zwischen 90-115 inch.

Faustregel:
Großer Schlägerkopf = mehr Beschleunigung
Kleiner Schlägerkopf = mehr Kontrolle

Im Zusammenhang des Schlägerkopfes wird auch oft vom Sweetspot geredet. Sweetspot ist der optimale Treffpunkt auf dem Tennisschläger, da wo die größte Schlaggenauigkeit und die höchste Ballbeschleunigung erreicht werden kann. Mittig getroffene Bälle sind in der Regel leichter zu kontrollieren und die Fehlerquote wird automatisch gesenkt. Der größere Sweetpoint hilft besonders Anfängern und Freizeitspielern, die nicht immer in der Längsachse den Ball treffen, da sich der Sweetspotbereich überproportional in der Querachse vergrößert.

Heißt: Ein Schläger mit einem großen Schlägerkopf bietet einen größeren Sweetspot und somit mehr Fläche um dem Ball Schlaggenauigkeit und Ballbeschleunigung mit zu geben.

Tipp: Eine hochwertige, elastische Saite, sowie eine niedrige Spannhärte vergrößern den Sweetspot von alleine. Die Saite ist mit entscheidend wie komfortabel das Tennisspiel und so der Tennisschläger ist.

 

Gewicht:

Die Maßangabe erfolgt hier in Gramm.
Faustregel:

ca 220 g – 280 g – gilt eher als leichter Schläger
ca 280 g– 325 g – gilt eher als schwerer Schläger

Je besser Du spielst desto schwerer darf der Schläger werden (ist aber auch eine individuelle Geschmachssache) – Du kannst Schläger auch im nachhinein beschweren, also wenn du dir unsicher bist, wähle lieber die eins leichtere Variante.

 

Balancepunkt:

Das ist der Punkt, an dem der Schläger sich im Gleichgewicht befindet.
Man unterscheidet zwichen: kopflastig, grifflastig und ausgewogen.
Der Balancepunkt wird vom Griff aus gemessen.

Faustregel:
Kopflastiger Schläger = mehr Beschleunigung
Grifflastiger Schläger = mehr Kontrolle
ausgewogener Balancepunkt liegt bei ca 320 mm, liegt der Schwerpunkt darunter wird er als grifflastig, liegt er darüber ist er kopflastig.