Wir stellen vor: der neue Brooks Bedlam!

Der Brooks Bedlam ist ein neuer Schuh von Brooks. Brooks hat in diesem Schuh zwei wichtige Anforderungen integriert. Der Bedlam hat eine optimale Dämpfung und eine gute Unterstützung des Fußbetts.

Das nahtlose Oberteil des Brooks Bedlam

Das komplett nahtlose, elastische Strick-Obermaterial hat einen schönen Look und paßt sich super bequem der Fußform an. Die Schuh-Lasche ist an der Innenseite befestigt. Dadurch wird sichergestellt, dass sie bei Bewegung nicht verrutscht. Das Anbringen der Schnürsenkel benötigt etwas Gewöhnung, sind aber ansonsten super praktisch.

Der Schuh für Läufer mit breitem Fuß

Der Schuh ist ziemlich breit, besonders auf der Vorderseite im Bereich der Zehen. Der Schuh ist nicht für Läufer mit schmalen Füßen geeignet, vermittelt aber ein sehr angenehmes Gefühl für die breiteren Füße. Der Schuh fühlt sich etwas schwer an, wenn man ihn in der Hand hält, aber dieses Gewicht ist beim Tragen des Schuhs nicht mehr spürbar. Durch das elastische Strick-Obermaterial hat man das Gefühl, als ob man überhaupt keinen Schuh trägt.

Perfekte Passform für das Sprunggelenk

Um die Ferse herum befindet sich eine Art Gummizug, der ein wenig wie eine Socke aussieht. Das gibt ein angenehmes Gefühl auch am Knöchel. Der Schuh sitzt gut, fühlt sich aber nicht zu eng an.

Die Fersenposition wird vom Brooks Bedlam korrigiert

Der Brooks Bedlam hat keinen Korrekturwürfel in der Sohle, wie der Adrenalin GTS 18. Die Unterstützung kommt von den sogenannten Guiderails. Diese sorgen dafür, dass deine Füße gerade bleiben. Der Schuh begleitet dies sozusagen. Nicht nur die Fersenposition wird korrigiert, sondern auch die Schienbeinrotation wird reduziert und es bleibt mehr Kontrolle in den Knien beim Laufen. Dies ist beim Laufen nicht zu spüren.

Machen Sie Ihren Lauf schneller!

Die DNA AMP-Dämpfung im Brooks Bedlam gibt dem Fuß beim Laufen eine sehr hohe Energie zurück. Es fühlt sich nicht nur weich an, sondern macht auch den Lauf schneller und effizienter. Denn die ganze Energie, die Sie beim Gehen in Ihre Schuhe drücken, wird über das DNA-AMP wieder in den nächsten Abdruck zurückgeführt.

Geeignet für den mittelschweren bis schweren Läufer

Ein toller Schuh als 2. Laufschuh, wenn Sie bereits mit dem Adrenalin-GTS von Brooks laufen. Nehmen Sie für das schnellere Training den Bedlam. Alles in allem ist dies ein Schuh, der für einen breiteren Fuß und einen mittelschweren bis schweren Läufer geeignet ist.

Gewicht:
- Männer, 318 Gramm
- Damen, 281 Gramm
Heeldrop: 8 mm
(Heeldrop = Differenz zwischen Fersenstand und Ballenstand)